Whitsunday Islands

Whitsunday Islands

Die Whitsunday Islands sind eine der schönsten Gegenden die ich bisher gesehen habe, wenn man an Australiens Ostküste unterwegs ist sollte man also unbedingt einen Stop dort einplanen. Von Airlie Beach aus gibt es viele Touren die man buchen kann

Tigermoth Adventures

Ein Highlite ist klar der Rundflug in einer Tiger Moth über die Inselgruppe und zum Whitehaven Beach. Im offenen Doppeldecker aus dem Jahre 1931 hat man einen unvergesslichen Ausblick

Tiger Moth
Tiger Moth

Hill Inlet
Hill Inlet


Whitehaven Beach
Whitehaven Beach

Leider scheint es dieses Angebot unterdessen nicht mehr zu geben

Ocean Rafting

Die einzige Firma die direkt beim Hill Inlet anlegen darf ist Ocean Rafting, dieser Trip lohnt sich also auf jeden Fall. Schon alleine die Fahrt im Schnellboot ist nicht gerade langweilig, gekrönt von einem Spatziergang im wunderschönen Hill Inlet beim Whitehaven Beach








Air Whitsunday

Air Whitsunday bietet verschiedene Trips mit Wasserflugzeugen an, an einen tollen Platz zum Schnorcheln und zum Whitehaven Beach. Schnorcheln war auf diesem Ausflug mit Abstand am besten, andere Schnorchelausflüge kann man sich danach getrost sparen









Derwent Hunter

Die Derwent Hunter wurde 1946 gebaut, ein tolles grosses Segelschiff. Mit beeindruckender Schräglage und Geschwindigkeit wirkt das Schiff alles andere als alt und hängt schon mal moderne Boote ab. Ein schöner Ausflug, im Gegensatz zu meinen anderen Aktivitäten auch für umweltbewusste ;)